Oberbürgermeisterwahl 2015
Seite aktualisieren
05.07.2015, 21.38 Uhr
Hilbert
Dresdens neuer Oberbürgermeister Dirk Hilbert: „Ich weiß, wie es geht“. http://bit.ly/1fevkaH 
05.07.2015, 21.00 Uhr
Stange
Eva-Maria Stange hat sich am Abend als faire Verliererin gezeigt. http://bit.ly/1LQVo8V
05.07.2015, 20.12 Uhr
Endergebnis:
Dirk Hilbert gewinnt die Wahl mit 54,2 Prozent vor Eva-Maria Stange mit 44,0 Prozent. Lars Stosch holt 1,8 Prozent. Wahlbeteiligung 42,7%
05.07.2015, 20.04 Uhr
Fast fertig
Nach zwei Stunden Auszählen fehlt noch ein Wahlbezirk. Fest steht: Dirk Hilbert gewinnt die Wahl deutlich, er kann im Vergleich zum 1. Wahlgang fast 30.000 Stimmen gutmachen, Eva-Maria Stange bleibt in absoluten Zahlen fast beim Wert vom 7. Juni.
05.07.2015, 19.46 Uhr
Hilbert
Vor seinen Anhängern sprach Hilbert am Abend von einem „fulminanten“ Ergebnis. „Ich bin sehr froh und dankbar für dieses Ergebnis, persönlich und als ihr neuer Oberbürgermeister“, sagte er.
05.07.2015, 19.20 Uhr
Stange
"Es lag nicht am Wahlkampf und nicht an unseren Themen", sagt Eva-Maria Stange. "Es war mein Wahlkampf nicht fremdbestimmt von einer Partei." Die Stadt sei in ihren Wünschen gespalten, nun komme es darauf an, die Stadt wieder zu vereinen. Trotz allem werde sich in Dresden etwas verändern, setzt sie ihre hoffnungen in die Stadtratsmehrheit.
05.07.2015, 19.14 Uhr
Sieger
Auch wenn noch gezählt wird, der Sieger steht fest. http://bit.ly/1Cj0F65
05.07.2015, 18.57 Uhr
Wir haben einen Sieger!
Es sind theoretisch noch 12.000 Stimmen zu vergeben, Hilbert führt aber schon mit 17.000 Stimmen. Herzlichen Glückwunsch!
05.07.2015, 18.44 Uhr
Feiern bei Hilbert
Dirk Hilbert kann den Sekt langsam aufmachen. Sein Vorsprung dürfte nicht mehr aufzuholen sein.
05.07.2015, 18.42 Uhr
Wahl ohne Störungen
Laut Wahlleiterin ist auch die zweite Runde der OB-Wahl ohne Störungen und besondere Vorkomnisse abgelaufen.
05.07.2015, 18.34 Uhr
Halbzeit...
Die Hälfte der Wahllokale ist ausgezählt: Dirk Hilbert führt weiter deutlich mit 56,1%, Stange 42,1%, Stosch 1,8%
05.07.2015, 18.27 Uhr
Ein Viertel ist durch
Nach einem guten Viertel aller Wahlbüros führt Dirk Hilbert mit rund 7000 Stimmen 57 zu 41 Prozent.
05.07.2015, 18.24 Uhr
Es geht schnell
Heute wird tatsächlich sehr flott ausgezählt. Nach nicht einmal 30 Minuten hat schon mehr als ein Viertel der Wahlbüros seine Ergebnisse fertig.
05.07.2015, 18.21 Uhr
Jubel im Hilbert-Lager?
Hält der Trend an, jubelt heuten ur Dirk Hilbert. Aber bisher sind erst rund 22.000 Stimmen ausgezählt!
05.07.2015, 18.19 Uhr
Ein Zehntel ist ausgezählt
Ein gutes Zehntel aller Wahlbezirke ist ausgezählt. Dirk Hilbert ist deutlich vorn.
05.07.2015, 18.12 Uhr
Erste Zahlen
Das ging fix. Die ersten Wahlbüros sind schon ausgezählt, Hilbert führt mit 57 zu 41 Prozent
05.07.2015, 18.12 Uhr
Wahlbeteiligung
Die Beteiligung an der Dresdner Oberbürgermeisterwahl bleibt bei deutlich unter 50 Prozent. http://bit.ly/1CUdI90
05.07.2015, 18.07 Uhr
Zahlen ab 18.20 Uhr
Die Stadt rechnet ab 18.20 Uhr mit ersten Zahlen. Da erste Ergebnisse meist vom Stadtrand kommen, dürfte dirk Hilbert dann klar vorne liegen. Der Stadtrand wählte zumindest im ersten Wahlgang klar Hilbert.. Wer im ersten Wahlgang wo seine Hochburgen hatte: http://bit.ly/1fe2lDH
05.07.2015, 18.05 Uhr
Ab wann werden die Zahlen relevant
Alle sind gespannt, ab wann man in den ausgezählten Stimmen einen Trend erkennen kann. Ab einem Drittel der Wahlbezirke kann man Tendenz erkennen, sagt Ordnungsbürgermeister Sittel.
05.07.2015, 18.04 Uhr
Wir zählen
Ab jetzt wird ausgezählt. Im Stadtmuseum hat Ordnungsbürgermeister Detlef Sittel die offizielle Wahl-Veranstaltung der Stadt soeben eröffnet. Er geht von einem schnellen Ergebnis aus.
05.07.2015, 17.57 Uhr
Halten die Server
Wir hoffen dieses Mal übrigens, dass die Server der Stadt dieses Mal halten. Am 7. Juni hatten extrem hohe Abrufzahlen die Technik kurz in die Knie gezwungen. Das sollte heute aber nicht mehr passieren.
05.07.2015, 17.39 Uhr
Nur noch drei Bewerber
Mit Eva-Maria Stange, dirk Hilbert und Lars Stosch alias Lara Liqueur stehen heute nur noch drei Kandidaten auf dem Stimmzettel. Mehr zu den Kandidaten in unserem Special. http://bit.ly/1ckAeAy
05.07.2015, 17.37 Uhr
Wir sind wieder online
Zum zweiten Mal sind heute die Dresdner aufgerufen, sich für einen neuen Oberbürgermeister zu entscheiden. Noch rund 30 Minuten lang sind die Wahlbüros geöffnet. Die Beteiligung lag nach einem starken Vormittag unter den Werten vom 7. Juni.
07.06.2015, 23.26 Uhr
Ende
Der Wahlabend ist vorbei, die einen feiern noch, bei den anderen ist es eher Frusttrinken. Morgen geht es bei uns mit der detaillierten Auswertung weiter. Alles Infos von heute gibts natürlich in unserem Wahlspecial!
07.06.2015, 23.24 Uhr
Fazit
Die Dresdner OB-Wahl: Stange siegt im ersten Durchgang – Favorit ist jetzt aber Hilbert. http://bit.ly/1AZkRsS
07.06.2015, 22.47 Uhr
Fazit des Abends
Dresden erlebt ruhigen Wahltag mit vielen Beobachtern. http://bit.ly/1MgqpzI
07.06.2015, 22.32 Uhr
Hilbert
Dirk Hilbert: "Nur einen Wimpernschlag vom Sieg entfernt" - Montag Treff mit Ulbig. http://bit.ly/1JxgKY0
07.06.2015, 22.19 Uhr
Freunde bei der PARTEI
Lara Liqueur (Die Partei) freut sich über 2,5 Prozent: http://bit.ly/1MgmMtE
07.06.2015, 21.37 Uhr
Stange
Stange feiert gutes Wahlergebnis: http://bit.ly/1BT0dG7
07.06.2015, 21.24 Uhr
Endergebnis:
Wir haben es: Stange 36.0 / Hilbert 31.7 / Ulbig 15.4 / Festerling 9.6 / Vogel 4.8 / Liqueur 2.5
07.06.2015, 21.03 Uhr
Endspurt
Wir haben es fast geschafft, das Endergebnis ist nah. Nur noch ein Wahllokal fehlt!
07.06.2015, 20.36 Uhr
Die PARTEI
.. und Lara Liqueur sind gut gelaunt. Nach Besuchen bei Markus Ulbig und Dirk Hilbert sind sie jetzt bei Eva-Maria Stange angekommen und fordern Freibier!
07.06.2015, 20.33 Uhr
Nur noch vier
4 Wahllokale fehlen uns noch.
07.06.2015, 20.26 Uhr
Ulbig
Markus Ulbig zieht zurück – doch von Wahlschlappe ist auf der CDU-Wahlparty keine Spur: http://bit.ly/1T5uRGR
07.06.2015, 20.01 Uhr
Warten auf das Endergebnis
Sechs Wahlbezirke zählen noch aus. So schnell, wie der Rest fertig war, deutet das auf Probleme oder Unstimmigkeiten hin. Wir bleiben dran.
07.06.2015, 19.54 Uhr
Stange
"Wir müssen um jede Stimme kämpfen" schwört Stange ihre Begleiter für den zweiten Wahlgang ein. Vor allem wolle sie den bisherigen Wählern von Markus Ulbig eine Alternative bieten.
07.06.2015, 19.54 Uhr
Stange
Stange dankt vor allem den Parteien, die sie unterstützen. So ein breites Bündnis habe es in Dresden noch nie gegeben.
07.06.2015, 19.49 Uhr
Stange
Auf der SPD-Wahlparty spricht jetzt Eva-Maria Stange. Sie freut sich über ein "sehr gutes Ergebnis" aus dem Stand.
07.06.2015, 19.32 Uhr
Besuch
Die PARTEI und Lara Liqueur ziehen einmal mehr von einer Wahlparty zur anderen. Aktuell sind sie bei Dirk Hilbert zu Besuch und machen Stimmung.
07.06.2015, 19.29 Uhr
Hilbert
Dirk Hilbert gibt sich für den zweiten Wahlgang kämpferisch. Man sei nun einen Wimpernschlag von Platz eins entfernt. Es werde harte Arbeit, "aber wir schaffen das".
07.06.2015, 19.26 Uhr
Ulbig zieht zurück
Die CDU bestätigt jetzt: Markus Ulbig wird im zweiten Wahlgang nicht mehr antreten. Ob die CDU dann Hilbert unterstützt, werde das morgige Gespräch der beiden Kandidaten ergeben.
07.06.2015, 19.22 Uhr
Bei Dirk Hilbert...
platzt Holger Zastrow natürlich von stolz, Hilbert habe ein sensationelles Ergebnis geholt, er sei stolz Hilbert in den eigenen Reihen zu haben. Dabei trat der Wirtschaftsbürgermeister offiziell ausdrücklich nicht für die FDP an und ließ seine Parteimitgliedschaft ruhen.
07.06.2015, 19.20 Uhr
Zieht Ulbig zurück?
Markus UIlbig stellt klar: Er bleibt Innenminister. Um die Strategie im Wahlkampf abzusprechen, will er sich morgen mit Dirk Hilbert treffen. Der hat immerhin doppelt so viele Stimmen geholt wie der CDU-Kandidat.
07.06.2015, 19.16 Uhr
Auf Stimmenfang
Während sich bei den Zahlen nicht mehr viel verändert, sind unsere Kollegen draußen auf den Wahlpartys und holen Stimmen ein. Spannend wird natürlich: Wer tritt zum 2. Wahlgang am 5. Juli wieder an?
07.06.2015, 19.08 Uhr
Bei der CDU...
... gibt man sich jetzt kämpferisch: Christian Hartmann guckt erst einmal auf das Ergebnis der Konkurrenz und stellt fest, dass rot-grün-rot keine Mehrheit hat.
07.06.2015, 19.01 Uhr
Die Zahlen werden fester
An den Zahlen ändert sich nur noch wenig. Den ersten Wahlgang scheint Stange knapp vor Hilbert zu gewinnen. Ulbig deutlich abgeschlagen, Festerling wohl zweistellig.
07.06.2015, 18.49 Uhr
Halbzeit...
Halbzeit bei der Zahl der ausgezählten Wahllokale. Wir können definitiv von einem zweiten Wahlgang ausgehen.
07.06.2015, 18.43 Uhr
Ein Viertel ist ausgezählt
Inzwischen ist etwa ein Viertel der Wahllokale ausgezählt. Es sieht nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Stange und Hilbert aus.
07.06.2015, 18.39 Uhr
Wählerin beschimpft Lara Liqueur
Lara Liqueur musste sich im Stadtmuseum gerade einige harte Worte einer Wählerin anhören. Am Ende ließen sich die Gemüter aber beruhigen, die Frau verließ schimpfend den Saal.
07.06.2015, 18.37 Uhr
Wo kommen die Zahlen her
Liebe User, die Stadt kämpft mit dem Ansturm auf die Server. Leider sind damit auch uns Journalisten die Hände gebunden. Wir bekommen aktuell auch keine frischen Zahlen.
07.06.2015, 18.33 Uhr
Ansturm auf die Server
Das Interesse an den Ergebnissen ist gigantisch. Der Server der Stadt scheint dem nicht mehr Stand zu halten.
07.06.2015, 18.31 Uhr
Zentrale Wahlparty...
Im Stadtmuseum ist von den Kandidaten bis jetzt nur Lara Liqueur vor Ort. Zumindest Dirk Hilbert und Stefan Vogel wollen später kommen. Letzterer schaut vorher noch Tennis.
07.06.2015, 18.28 Uhr
Jetzt kommen die Zahlen
Immer mehr Büros melden jetzt. Wir aktualisieren unsere Grafik fortlaufend.
07.06.2015, 18.23 Uhr
Noch keine Tendenzen ablesbar
Die ersten Wahlbezirke sind ausgezählt. Eine Tendenz sollte aber noch niemand ableiten. Bisher flossen gerade einmal 675 Stimmen ein. Da fehlt noch ne ganze Menge!
07.06.2015, 18.19 Uhr
Tatjana Festerling
Festerling liegt bei 11,9 Prozent noch vor der AfD und der Partei
07.06.2015, 18.19 Uhr
Vier Wahlbezirke...
Hilbert weiter vorn, Abstand vergrößert sich zu Ulbig und Stange
07.06.2015, 18.17 Uhr
Zwei Wahlbezirke...
... zwei Wahlbezirke sind ausgezählt: Dirk Hilbert liegt mit 30 Prozent vor Markus Ulbig und Eva-Maria Stange
07.06.2015, 18.13 Uhr
Bei der CDU...
... ist die Nervosität vor den ersten Zahlen spürbar. Der Zigarettenkonsum ist hoch. Wir sprachen gerade mit Stadträtin Anke Wagner. Sie bewertet die hohe Wahlbeteiligung als gutes Zeichen.
07.06.2015, 18.06 Uhr
Es wird ausgezählt
Nach Schließung der Wahllokale 18 Uhr wurde mit dem Auszählen der Stimmen begonnen. Auch die Briefwahl-Stimmen werden jetzt erst ausgezählt. Erfahrungsgemäß sind die ersten Wahllokale damit nach rund 30 Minuten fertig. Mit einem vorläufigen Endergebnis rechnen wir gegen 21 Uhr.
07.06.2015, 18.00 Uhr
18 Uhr - Wahlende
Wir sind gespannt auf die ersten Ergebnisse.
07.06.2015, 17.52 Uhr
Wahlbeteiligung 17.30 Uhr
51,4 Prozent waren bis 17.30 Uhr an der Urne. Die Zeit läuft...noch 8 Minuten.
07.06.2015, 17.50 Uhr
Überschaubar...
Auf der zentralen Wahlparty im stadtmuseum ist bisher noch nicht viel los. Aktuell bevölkern hier mehr Journalisten als Politiker den Saal.
07.06.2015, 17.47 Uhr
Wir warten..
..noch auf die Zahlen für 17.30 Uhr.
07.06.2015, 17.09 Uhr
Nächster Zwischenstand
Den nächsten Zwischenstand zur Wahlbeteiligung gibt es 17.30 Uhr.
07.06.2015, 16.08 Uhr
Wahlbeteiligung 16 Uhr
44,1 Prozent Wahlbeteiligung um 16 Uhr. Das ist mehr als 2008 insgesamt zur Wahlurne gingen. Super!
07.06.2015, 15.53 Uhr
50 Prozent?
Knacken die Dresdner diesmal die 50 Prozent Wahlbeteiligung? Kurz nach 16 Uhr gibt´s die neuesten Zahlen.
07.06.2015, 14.25 Uhr
Kleinkinder in der Wahlkabine?
Kleinkinder dürfen übrigens nicht mit Mama oder Papa in die Wahlkabine - das Wahlgeheimnis muss geschützt werden.
07.06.2015, 14.09 Uhr
Vergleich 2008
2008 waren es 14 Uhr 29,5 Prozent
07.06.2015, 14.09 Uhr
Wahlbeteiligung Stand 14 Uhr:
Der positive Trend setzt sich fort. Wahlbeteiligung Stand 14 Uhr: 35,6 Prozent
07.06.2015, 13.52 Uhr
Nächste Wahlbeteiligung
Die Wahl ist gut angelaufen, die Wahlbeteiligung im Vergleich zu 2008 leicht erhöht. Die nächsten Zahlen gibt es kurz nach 14 Uhr.
07.06.2015, 12.50 Uhr
Dresden wählt..
.. und auch Dirk Hilbert hat seine Stimme schon abgegeben. http://bit.ly/1cEzsyu
07.06.2015, 12.14 Uhr
Vergleich 2008
2008 zur selben Zeit waren es 24,1 Prozent - knapp vier Prozent weniger.
07.06.2015, 12.14 Uhr
Wahlbeteiligung 12 Uhr
Wahlbeteiligung Stand 12 Uhr: 27,8 Prozent
07.06.2015, 11.24 Uhr
Vergleich 2008
Bei der letzten OB-Wahl in Dresden 2008 lag die Beteiligung 10 Uhr bei 14,7 Prozent.
07.06.2015, 11.23 Uhr
Wahlbeteiligung 10 Uhr
Ein wenig verspätet noch diese Info: 10 Uhr lag die Wahlbeteiligung in Dresden bei 18 Prozent
07.06.2015, 08.51 Uhr
Alles zur Wahl
Sechs Kandidaten stehen zur Wahl: Alle Portraits, Interviews und viele Nachrichten und hintergründe zu Wahlprocedere und Wahlkampf können Sie in unserem Special nachlesen: http://www.dnn-online.de/web/dnn/specials/obm-wahl/
07.06.2015, 08.50 Uhr
Heute schon ein Sieger
Unklar ist, ob es heute schon einen Sieger gibt. Der müsste dafür 50% aller abgegebenen Stimmen holen. Aonsten gibt es am 5. Juli einen zweiten Wahlgang.
07.06.2015, 08.49 Uhr
Es ist Wahltag
Heute wählt Dresden einen neuen Oberbürgermeister. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale geöffnet. Noch bis 18 Uhr sind alle Dresdner aufgerufen, einen neuen Rathauschef zu wählen.