Samstag, 04.10.2014, 18.30 Uhr
Werder Bremen - HC Leipzig
Seite aktualisieren
Spielende / 27:32 Nächstes Spiel: Am 18. Oktober muss der HCL in der Champions-League in Wolgograd ran. Das nächste Heimspiel findet am 26. Oktober gegen Krim Mercator statt - ebenfalls Champions-League. Ein schönes Wochenende noch! 
Spielende / 27:32 Damit steht der HCL im Achtelfinale des Pokals. Glückwunsch. 
Spielende / 27:32 Der HCL tat sich unerwartet schwer gegen den Drittligisten aus Bremen, der in voller Halle überzeugend auftrat. Die Leipzigerinnen haben sich den Spielverlauf sicher anders vorgestellt und mussten lange Zeit um den Sieg kämpfen. Das waren heute keine 100 Prozent Leistung - aber es ist noch mal gut gegangen. 
60. Spielminute / 27:32 Die Partie ist entschieden, trotzdem feiern die Fans ihre Mannschaft in Bremen - zurecht. Tolle Leistung. Torhüterin Katja Schülke zum Abschluss mit einem Treffer - absoluter Seltenheitswert. 
56. Spielminute / 25:29 Die Auszeit hat ihre Wirkung nicht verfehlt. Schulze mit einem Doppelpack. Die Vorentscheidung?
55. Spielminute / 25:27 Norman Rentsch legt die Karte auf den Tisch, Auszeit HCL. Fünf Minuten noch auf der Uhr und nur zwei Tore Vorsprung. 
52. Spielminute / 24:27 Ioneac mit dem nächsten Tor in Unterzahl für den HCL. Anne Müller danach mit dem 27. Treffer für die Leipzigerinnen. 
49. Spielminute / 23:25 Trotz doppelter Unterzahl trifft Reimer für den HCL! 
48. Spielminute / 23:24 Kudlacz muss ebenfalls für zwei Minuten auf die Bank. Bremen kommt ran - das haben sich die Leipzigerinnen wohl heute zu leicht vorgestellt. 
48. Spielminute / 21:24 Ioneac mit einem wichtigen Tor, doch direkt danach gibts die 2-Minuten-Strafe für Müller. 
47. Spielminute / 21:23 Und es bleibt spannend, die Norddeutschen trumpfen heute ganz große auf. Nur noch zwei Tore Vorsprung für den HCL.
45. Spielminute / 20:23 Schülke nun für Roth im Tor. Kuldacz erneut per 7-Meter erfolgeich. Aber Bremen lässt nicht locker. 
43. Spielminute / 19:22 Bremen nimmt die Auszeit. Der Spielverlauf ist deutlich knapper als sich das die Leipzigerinnen vorgestellt hatten. 
42. Spielminute / 18:22 Kudlacz ist da, wenn das Team sie braucht. Die Rückraumspielerin erneut via 7m-Wurf erfolgreich. 
41. Spielminute / 18:21 "Gedankliche Auszeit" beim HCL, die Gastgeberinnen aus Bremen kommen wieder ran. 
35. Spielminute / 14:19 Aber auch Bremen kommt gut aus der Kabine und hält den Abstand bisher konstant. Müller und Kuldacz für den HCL erfolgreich. 
31. Spielminute / 12:17 Der Start in die zweite Halbzeit gelingt. Ioneac ist mit einem schönen Fernwurf erfolgreich. 
Halbzeit / 12:16 Bremen mit einer tollen spielerischen Leistung. Der HCL agiert hier noch auf Sparflamme, konnte sich aber kurz vor der Pause absetzen. 
28. Spielminute / 11:16 Die geforderte Leistungssteigerung ist vor der Halbzeit eingetreten: Die Defensive nun deutlich besser und auch im Angriff läufts. Rösike mit dem nächsten Tor. 
26. Spielminute / 11:15 Die Leipzigerinnen nun mit deutlich mehr Engagement. Rösike und Schulze vergrößern den Vorsprung. 
22. Spielminute / 10:13 So ganz allmählich kann sich der HCL etwas absetzen. Kudlacz und Mazzucco sorgen für einen 3-Tore-Vorsprung. 
19. Spielminute / 9:10 Auch Norman Rentsch findet in der Auszeit deutliche Wort. Die Abwehr und Torhüterin Roth agieren bislang etwas glücklos. Da muss eine deutliche Steigerung her. 
19. Spielminute / 9:10 Schulze mit dem nächsten Treffer für den HCL. Bremen nimmt die Auszeit.  
16. Spielminute / 8:9 Der HCL geht durch Karolina Kudlacz erstmals in Führung. Die Kapitänin traf nach einem Siebenmeter. 
16. Spielminute / 8:8 Die Hälfte der ersten Halbzeit ist vorbei und beim HCL passt sowohl im Angriff als auch in der Defensive noch nicht alles zusammen. 
12. Spielminute / 7:7 Die Gastgeberinnen sind effektiv vor dem Tor, für die HCL-Damen trifft Mazzucco auf der anderen Seite nach schöner Aktion zum erneuten Ausgleich. 
10. Spielminute / 6:6 Der HCL scheint sich gefangen zu haben und gleicht erstmals durch Schulze aus. 
8. Spielminute / 5:4 Bremen ist spielerisch gut aufgelegt, trifft erneut. Für den HCL verkürzt Kudlacz per 7-Meter. 
5. Spielminute / 4:2 Fehlstart des HCL. Die Leipzigerinnen sind noch nicht richtig auf dem Feld, da rennen sie bereits einem Rückstand hinterher. 
Anwurf / 0:0 Für den HCL zählt nur ein Sieg, alles andere stehe laut Rentsch "nicht zur Disposition". 
Vor dem Spiel Aufstellung HCL: Roth - Kudlacz, Schulze, Hubinger, Mazzucco, Urbicht, Rösike
Vor dem Spiel Das Lazarett beim HCL hat sich durch die Verletzung von Maura Visser vergrößert. Neben ihr fallen auch Togga Atladottir, Nicole Lederer, Kaya Diehl, Saskia Lang und Helena Hertlein aus. 
Vor dem Spiel Für die Norddeutschen ist es das Highlight des Jahres, für die HCL-Damen eine Pflichtaufgabe, bei der Norman Rentsch jeder Spielerinn Einsatzzeit geben will. 
Vor dem Spiel Der Pokal-Titelverteidiger HC Leipzig tritt heute beim Drittligisten Werder Bremen an.